Zeppelin LZ127 Serie Graf Zeppelin 8668-2 Automatikuhr

Artikelnummer: 8668-2

Die LZ127 war ein großes und sehr luxuriöses Luftschiff der 1920er-Jahre. Ein Kreuzfahrer der Lüfte. Der Luxus dieser Zeit spiegelt sich in der Automatikuhr Zeppelin 8668-2 der Serie Graf Zeppelin wieder, den Luftfahrtpionieren zu Ehren neu aufgelegt von der Junkers-Uhrenmanufaktur in München.

Kategorie: Automatikuhren


299,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 299,00 €
knapper Lagerbestand
Stk




Das tiefschwarze Zifferblatt der Automatikuhr Zeppelin 8668-2 gleicht einer Rundarmatur im Nachtflug, wann immer das Luftschiff LZ127 fast lautlos den Atlantik überquerte. Die mit Leuchtmitteln belegten Stundenzahlen und Zeiger verstärken diesen Eindruck. Das faszinierend nostalgische Erscheinungsbild wird durch das braune Rindslederarmband mit Ziernähten und dem polierten und abgestuften Edelstahlgehäuse verstärkt. Die schmale Lünette umfasst ein gewölbtes K1-Mineralglas, unter dem neben der Uhrzeit ein Datumsfeld sowie eine 24-Stunden-Anzeige auf dem Zifferblatt angeordnet sind. Für deren Präzision sorgt das Miyota-Kaliber 8217, dessen zweiarmiger Anker mit 21.600 A/h tickt und neben 21 Rubinen eine Schweizer Ankerhemmung besitzt. Über den Glasboden lässt sich das Werk der Herrenarmbanduhr, das über eine 42-Stunden-Gangreserve verfügt, genauer betrachten. Modernität und Historie sind in der Zeppelin 8668-2 vortrefflich miteinander vereint.