Satellitenfunk

Satellitenfunkuhren - das Weltall lässt grüßen

Das Global Positioning System, kurz GPS, dient zur exakten Positionsbestimmung und ist seit dem Jahr 1985 im Einsatz. Zwar konnte schon zu dieser Zeit mit den entsprechenden Empfangsgeräten das GPS-Signal auch privat oder gewerblich genutzt werden, jedoch erst ab dem Jahr 2000 mit höchster Präzision, da das US-Militär ein Störsignal abschaltete, das die Positionsbestimmung negativ beeinflusste. Die Signalübertragung der im Erdorbit kreisenden Satelliten dient nicht nur der Positionsermittlung, sondern ebenso der genauen Zeit- und Datumsübertragung.
Im Jahr 2011 entwickelte Citizen die ersten Herrenarmbanduhren, die zur Zeit- und Datumssynchronisation das GPS-Signal empfangen. Wo auch immer sich der Träger einer Satellitenfunkuhr auf der Welt befindet, ob mitten auf dem Ozean, in einer Wüste oder einem Großstadtdschungel, dank des GPS-Signals wird immer die genaue UTC Standardzeit der jeweiligen Zeitzone angezeigt.

Hier auf Watch House finden Sie Ihre ganz persönliche Satellitenfunkuhr, die Sie nicht im Stich lässt, wo auch immer Sie sich gerade befinden. Dabei überzeugen die ausgewählten Citizen-Satellitenfunkuhren unseres Programms nicht einfach nur durch faszinierende Weltraumtechnik. Je nach Modell auch durch den Eco Drive, der die Armbanduhr mit solarer Energie versorgt. Mit den Citizen Satellite Chronographen aus Super Titanium erhalten Sie technische Wunderwerke mit zahlreichen Funktionen, verpackt in das klassisch-moderne Design von Herrenarmbanduhren, deren Wertigkeit sich in Material und Verarbeitung zeigt. Satellitenfunkuhren sind die perfekte Symbiose aus Haute Hologerie und dem was die Zukunft für Sie bereithält.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 8 von 8


Hiervon häufig getagged